Korporation Ramersberg

Forst

Die Korporation Ramersberg ist Eigentümerin von rund 190 ha Wald, der gehegt und gepflegt werden muss. Die Wälder erfüllen Nutz- und Schutzfunktionen, dienen seit jeher aber auch als beliebtes Erholungsgebiet für Wanderer, Jäger, Biker, Schneeschuhläufer oder Beeren- und Pilzsammler.

Um die Holznutzung kosteneffizient zu gestalten, hat die Korporation Ramersberg am 1.1.1999 mit den beiden Sarner Korporationen Freiteil und Kägiswil die Betriebsgemeinschaft  ARGE Forst Sarnen gegründet. Das Nutzungsgebiet erweiterte sich damit auf rund 1000 ha Wald.

Am 1.1.2010 schloss sich auch noch die Korporation Schwendi der ARGE Forst Sarnen an. So können heute rund 2470 ha Sarner Wald effizient von einer professionellen Forstgruppe mit einem modernen gemeinsamen Maschinenpark bewirtschaftet werden. 

2 Revierförster, 1 Forstwart-Vorarbeiter, 2 Forstwarte, 2 Forstarbeiter und 2 Lernende sind von der ARGE Forst Sarnen angestellt. Zu ihren Hauptaufgaben gehören die Holzerei, Aufforstungen, Jungwaldpflege, Forstschutzmassnahmen, Waldstrassen-Unterhalt  sowie Gelände- und Bachverbauungen. Die Arge Forst kann als Unternehmerin auch Arbeiten für Dritte ausführen. 

Die Arge Forst Sarnen ist unter forst.sarnen@bluewin.ch oder Tel. 041 662 20 00 erreichbar.

 

 

Gestaltung: diasign Typo & Grafik l Umsetzung TYPO3: mexan GmbH